Generalkommissariat für Flüchtlinge und Staatenlose

Der Generalkommissar und seine Mitarbeiter gewähren Ausländern Schutz, die eine begründete Verfolgungsbefürchtung im Sinne des Genfer Abkommens (Rechtsstellung eines Flüchtlings) haben oder die tatsächlich Gefahr laufen, bei der Rückkehr in ihr Herkunftsland einen ernsthaften Schaden zu erleiden (subsidiärer Schutz).

Zu diesem Zweck wird jeder Asylantrag gemäß den internationalen, europäischen und belgischen Normen sorgfältig geprüft, wobei der Asylkontext berücksichtigt wird.

Konkret bedeutet dies, dass:

  • die Rechtsstellung eines Flüchtlings oder der subsidiäre Schutz gewährt wird,
  • die Rechtsstellung eines Flüchtlings oder der subsidiäre Schutz verweigert wird,
  • die Rechtsstellung eines Flüchtlings oder der subsidiäre Schutz entzogen wird,
  • anerkannten Flüchtlingen und Staatenlosen Personenstandsdokumente ausgestellt werden.

Gegen negative Beschlüsse des Generalkommissariats kann Beschwerde beim Rat für Ausländerstreitsachen eingereicht werden.

KontaktDirk Van den Bulck

  • Dirk Van den Bulck (Generalkommissar, NL)
  • Adresse:
    Personen, die direkt vom Asylverfahren betroffen sind (Personen, die internationalen Schutz beantragen, Rechtsanwälte, Vertrauenspersonen, Vormunde und anerkannte Flüchtlinge), können an folgender Adresse vorstellig werden, bei der es sich auch um die offizielle Postanschrift handelt.
    EUROSTATION
    rue Ernest Blerot 39/Ernest Blerotstraat 39 - 1070 Brüssel
    Andere Besucher können an folgende Adresse kommen:
    EUROSTATION
    Place Victor Horta 40/Victor Hortaplein 40 - 1060 Brüssel
  • Tel.: 02 205 51 11
  • Fax: 02 205 51 15
  • E-Mail: cgra.info@ibz.fgov.be (FR), cgvs.info@ibz.fgov.be (NL)
  • Website: http://www.cgra.be, http://www.cgvs.be
  • Anfahrtsskizze

Unsere Dienste

Dirk Van den Bulck (Generalkommissar, NL)

Sophie Van Balberghe (beigeordnete Kommissarin, FR)

Sekretariat

Ingrid Cammaert (Verwaltungsassistentin, NL)

Tel.: 02 205 52 09

Fax: 02 205 51 15

ingrid.cammaert@ibz.fgov.be

Empfang/Helpdesk

Geert Breckpot (Attaché, NL)

Tel.: 02 205 52 38

Fax: 02 205 50 33

CGRA-CGVS.Helpdesk@ibz.fgov.be

Kommunikation - Information - Presse

Gabrielle Baes (Attachée, NL)
Verantwortliche

Tel.: 02 205 50 56

gabrielle.baes@ibz.fgov.be

 

Damien Dermaux (Attaché, FR)

Tel.: 02 205 56 27

damien.dermaux@ibz.fgov.be

 

Steven Vermeulen (Attaché, NL)

Tel.: 02 205 50 72

steven.vermeulen@ibz.fgov.be

Operativer Koordinator

Ruth Willems (Attachée, NL)

Tel.: 02 205 52 57

ruth.willems@ibz.fgov.be

Dokumentations- und Forschungszentrum - CEDOCA

An Vandeven (Beraterin, NL)
Verantwortliche

Tel.: 02 205 56 07

Fax: 02 205 51 24

an.vandeven@ibz.fgov.be

 

Edward Peters-Dickie (Attaché, FR)
Beigeordnete Verantwortliche

Tel.: 02 205 56 22

Fax: 02 205 51 24

Edward.Peters-Dickie@ibz.fgov.be

Dienst Dokumente (nur für anerkannte Flüchtlinge)

Claudia Boesmans (Verwaltungssachverständige, FR)

Tel.: 02 205 51 98

Fax: 02 205 52 01

CGRA-CGVS.Documents@ibz.fgov.be

Dienst internationale Beziehungen

Geert Beirnaert (Attaché, NL)

Tel.: 02 205 50 54

CGRA-CGVS.International@ibz.fgov.be

Dienst Rechtsanwälte

Geert Breckpot (Attaché, NL)

Tel.: 02 205 52 38

Fax: 02 205 50 33

CGRA-CGVS.Advocate@ibz.fgov.be

Koordination der Akten für unbegleitete minderjährige Ausländer (UMA)

Anja De Wilde (Attachée, NL)

Tel.: 02 205 51 37

Fax: 02 205 50 05

CGRA-CGVS.Mineurs@ibz.fgov.be

Koordination geschlechtsgebundener Akten

Valentine Audate (Attachée, FR)

Tel.: 02 205 56 90

Fax: 02 205 50 05

CGRA-CGVS.Gender@ibz.fgov.be